HSV-Lingenfeld


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Herren 07.02.2011

HSG Ergebnisse > Rheinpfalzberichte > 2011/2012

HSV Lingenfeld - TSG Mutterstadt II 27:23 (12:12)Die 50 Zuschauer haben ein spannendes Spiel, in dem alles geboten war, gesehen. In der ersten Halbzeit war es ein Kopf-anKopf-Rennen. Keiner konnte sich absetzen. "Wie immer verschliefen wir den Start in die zweite Hälfte", sagte Lingenfelds Sascha Pfliegensdörfer. Mutterstadt führte plötzlich mit 20:15. Dann folgte die Wende. HSV-Spielertrainer Arnel Mesic sah zunächst die rote Karte. "Und meine Jungs rissen sich zusammen, Kämpften sich ran und übernahmen beim 23:22 die Führung", freute sich Pfliegensdörfer. Nach seiner Auszeit und ein paar deutlichen Worten hatte Mutterstadt keine Chance mehr.(ali)

Startseite | HSG 2017 / 2018 | HSG Jugend 2017/2018 | HSG Ergebnisse | HSG 2016 / 2017 | HSG Jugend 2016 / 2017 | HSG 2015 / 2016 | HSG Jugend 2015 / 2016 | HSG 2014 / 2015 | Förderverein | Partnerschaft | Bilder | Kontakt | Sponsoren | Denni Djozic | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü