HSV-Lingenfeld


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


LD/Land- HSG

HSG Jugend 2015 / 2016 > weibliche A-Jugend > Spielberichte 2015 / 2016

Auswärtssieg 20:23 (09:12) nach starkem Kampf in Bornheim.


Am Samstagmittag musste unsere wA nach 10 wöchiger Spielpause zum Auswärtsspiel nach Bornheim reisen.
Diese lange Pause war unseren Mädels gerade in der Anfangspause deutlich anzumerken. Unsicherheiten im Angriffsspiel, unstimmiges Timing und auch fehlende Absprachen in der Abwehr sorgten dafür, dass man gegen stark verbesserte Landauer schnell mit 6:3 in Rückstand geriet.
Im Laufe des Spiels verbesserten sich aber sowohl das Angriffs- als auch das Abwehrverhalten deutlich. Durch einen großen kämpferischen Einsatz aller Spielerinnen schaffte man es erst zum 6:6 auszugleichen und dann kurz vor der Halbzeit auf 9:12 davonzuziehen. Lina Bechtel im Tor zeigte eine Vielzahl von tollen Paraden und lieferte den Feldspielerinnen einen sicheren Rückhalt – 6 von 11 Siebenmetern gehalten um nur eine Statistik zu nennen.
In Hälfte Zwei konnte man den Vorsprung durch eine aggressive Abwehr und ein schnelles Umschaltspiel erst auf 5 Tore aufbauen. Danach lies man Landau allerdings durch häufige Zweiminuten Strafen wieder etwas Hoffnung schöpfen. Generell brachte Schiedsrichter Bresch durch eine ungleichmäßige Linie auf beiden Seiten mehr Hektik in das Spiel als es eigentlich nötig gewesen wäre.
Auch Landau zeigte eine kämpferisch starke Leistung und so mussten unsere Mädels bis zum Schluss alles geben um den Vorsprung zu halten.
Besondere Freude herrschte auch über das erste Karrieretor von Eva Schilling!
Vor dem letzten Spieltag weist die wA von Lingenfeld-Schwegenheim nun eine ausgeglichene 11:11 Bilanz in der Pfalzliga auf, womit wir in der ersten Saison in dieser Spielklasse durchaus zufrieden sein können. Rechnerisch ist sogar noch der Sprung auf Platz 2 möglich.

Strafminuten: HSG Li-Sch 10 – Landau Land 12 + 2 rote Karten

Torschützen: Cairo- Elena (7), Werner Lina (6), Schäffer-Lea (4) , Weiß-Maren (2), von Kennel-Lilith, Manger-Meike, Hartmann Linda und Schilling Eva (je 1)

Julian Großstück

Startseite | HSG 2017 / 2018 | HSG Jugend 2017/2018 | HSG Ergebnisse | HSG 2016 / 2017 | HSG Jugend 2016 / 2017 | HSG 2015 / 2016 | HSG Jugend 2015 / 2016 | HSG 2014 / 2015 | Förderverein | Partnerschaft | Bilder | Kontakt | Sponsoren | Denni Djozic | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü